Ein kostenloses »Das Saarland lebt gesund!« – Angebot vor Ort für Eltern, während sie auf ihre Kinder warten. 

Bei Interesse gerne das Kontaktformular am Seitenende nutzen!

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot richtet sich an Eltern, welche auf Ihre Kinder, die in dieser Zeit z. B. ein Sport- oder Musikangebot wahrnehmen, warten.

Wer kann das Angebot buchen?

Alle Institutionen oder Vereine, die Kindergruppen betreuen (z. B. Sportvereine, Musikgruppen, usw.)

Wie lange dauert ein Modul und muss ich alle Module buchen?

Ein Modul dauert zwischen 45-60 Minuten. Jedes Modul kann auch einzeln gebucht werden.

Gibt es räumliche Voraussetzungen?

Ja, es sollen ausreichend Sitzmöglichkeiten für die teilnehmenden Elternteile vorhanden sein. Wichtig ist, dass die Betreuung der Kinder während der Vortragszeit in einem räumlich getrennten Bereich gewährleistet ist. Es sind keine technischen Voraussetzungen erforderlich. 

Gibt es eine Mindestteilnehmeranzahl?

Ja, es sollten mindestens 5 Elternteile anwesend sein.

Die Module im Überblick

Einfach und lecker für die ganze Familie“ Auf der Suche nach kreativen Ideen für gesunde Mahlzeiten? Der Vortrag stellt einfache, schmackhafte Lösungen vor, die sich perfekt in den Alltag einfügen. Entdecken Sie, wie Sie mit geringem Aufwand nährstoffreiche Gerichte kreieren, die bei Kindern gut ankommen. Es wird Ihnen gezeigt, wie gesunde Ernährung Freude bereitet und das Familienleben bereichert.

Der Umgang mit sozialen Medien und „dem Internet“ für Kinder und Jugendliche sorgt häufig für Diskussionen. Sowohl Elternteile als auch Fachkräfte können vor Herausforderungen stehen, wenn es um das Thema Cybersicherheit geht.

In dem Seminar erfahren Sie mehr über die Bedeutung von „Cybergrooming“ und mögliche präventive Maßnahmen, sowie den Umgang mit und den Schutz vor sexualisierter Gewalt bei Kindern und Jugendlichen. Der Begriff „Cybergrooming“ beschreibt dabei die gezielte Anbahnung sexueller Kontakte mit Minderjährigen über das Internet. Somit sind Kinder und Jugendliche der potentiellen Gefahr durch Cybergrooming ausgesetzt. Des Weiteren wird „Phoenix“, eine Beratungsstelle gegen sexuelle Ausbeutung von Jungen vorgestellt. 

Das Seminar thematisiert die Entstehung und Bedeutung von Stress, sowie die Chancen und Herausforderungen für das alltägliche Leben. Außerdem werden Ihnen unterschiedliche Maßnahmen gezeigt, die Sie im Alltag umsetzen können.

Der Flyer zum Angebot!

Auf das Bild klicken, um den aktuellen Flyer zu sehen!

Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Folgt uns gerne in den sozialen Medien, um immer auf dem neusten Stand zu sein!

Nach oben scrollen